<<<< zurück <<< Rice.de

Interviews betr. Heimatforschung - Bremen


Quellen zum Essay über "Die Zukunft der Heimatforschung in der digital-vernetzten, intermedialen Gesellschaft". >>> PDF

Interviews mit Kompetenzen aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Politik in Bremen über Kreativität und Lebensgestaltung.


> Prof. Dr. Frieder Nake, Bremen >>> PDF
Informatiker, Semiotiker an der Uni Bremen
Algorithmische Revolution, digitale Kultur, Ästetik, Computer, Kunst.
Erschienen in der WhitePaperCollection - Amazon >>>

#

> Dr. Rainer Bessling, Syke >>> PDF
Kulturkritiker
Künstler als Unternehmer, Toleranz, Neugier

> Janneke de Vries, Bremen >>> PDF
Direktorin der Gesellschaft für Aktuelle Kunst
Kunst als Labor, Instrumentalisierung von Kunst

> Prof. Dr. Herbert Grüner, Bremen >>> PDF
Rektor der Hochschule für Künste Bremen
Kunst und Kommerz, Kreative Industrien

> Dr. Arie Hartog, Bremen >>> PDF
Leiter des Bildhauermuseums Bremen
Wert der Kunst, Vielfalt, Qualität, Bildung

> Prof. Dr. Helmut Haselbeck >>> PDF
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Künstlerisches Denken

> Tino Kaletta, Bremen >> PDF
Industriedesigner
Kunst, Kreativität, Innovation

> Andrea Kuhfuß, Bremen >>> PDF
Innovationsmanagerin
Kreative Industrien

> Milad Khakpour, Bremen >>> PDF
Schüler am HBG
Kunst und Lebensgestaltung

> Martin Koplin, Bremen >>> PDF
CEO vom M2C
Angewandte Medienforschung

> Marikke Heinz-Hoek, Bremen >>> PDF
Kunst mit neuen Medien
Sehnsucht, Heimat, Landschaft

> Elisabeth Motschmann, Bremen >>> PDF
Mitglied des Bundestages, CDU
Politik, Kunst, Freiheit

> Sibilla Pavenstedt, Hamburg >>> PDF
Modeschöpferin
Kunst, Mode, Trends

> Erik Roßbander, Bremen >>> PDF
Schauspieler, Regisseur
Leben als Theaterbühne, Shakespeare

> Dr. Klaus Sondergeld, Bremen >>> PDF
Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Bremen
Kreatve Industrien, Kunst als Business

> Anneke Ter Veen, Bremen >>> PDF
Moderatorin, Reporterin, Produzentin
Neugier, Kreativität, Fragen und Antworten

> Horst Von Hassel, Bremen >>> PDF
Bildungssenator a.D.
Schule, Bildung, Kreativität

#



Die Interviews sind veröffentlicht in der Publikation:

"neugierig:denken!" - Interviews und Dialoge zum künstlerisch-kreativen und non-linearen Denken  mit Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.  Braucht die Welt der Zukunft eine neue Methode des Denkens? >>> PDF
Erschienen als QR-HybridBuch bei Die|QR|Edition, Murnau am Staffelsee, September 2016, 210 × 210 mm, 65 Abbildungen, 384 Seiten.
ISBN 978 3 95765 070 2

<<<< zurück