<<<< zurück

Ausstellung - Installation
Bilder und Objekte


1. Anonyme Skulpturen >>>

Ein Beitrag zur Archäologie des 21. Jahrhunderts in Bremen.

850 Objekte jeweils auf Karteikarte (datiert, signiert) verschlossen in Ziploc-Plastiktüte, Unikat-Installation, Objekt-Format 17,5cm Breite, 23,0cm Höhe. Zu installieren jeweils an FioldBackKlammer an Nagel an Wandfläche mit 1 cm Abstand umseitig zum nächsten Objekt. Die Installation ab 50cm vom Boden:
15 Objekte hoch = 360cm hoch und 55 Objekte breit = 1045cm breit


2. Statements von Menschen in Bremen >>>

200 Zitate als schwarze Typografie auf weissem Fond im Tasten-Design, kaschiert auf MDF-Platten 16x16cm. Installiert als Wand mit 1 cm Abstand um jede Platte oder: Verteilt im Raum an Wand oder Stelen wie Wegweiser als "Überraschung". Historische Exponate mit aktuellen Statments beleben.

3. Bekannte und unbekannte Gesichter >>>
Eine Sammlung von rund 1.000 Portraitfotos mit Varianten bei einem Gesamtvolumen von ca. 10.000 Bildern. Das Projekt >>>

3.1. 25 Portraits ICH, Format 100x100cm als Pigmentdruck auf Leinwand auf Keilrahmen in der Sammlung des Staatsarchivs Bremen - Signatur StAB 10, B-FS-7 Weisser, Michael. Liste >>> PDF

3.2. 11 Portraits als 7-farbiger Pigmentdruck im Format 16x16cm unter Schrägschnittpasse 30x40cm.

3.3. 24 Portraits als 7-farbiger Pigmentdruck im Format 16x16cm unter Schrägschnittpasse 30x40cm. Mit gedruckter Typografie "Stichwort".

3.4. 18 Portraits als 7-farbiger Pigmentdruck im Format 16x16cm unter Schrägschnittpasse 30x40cm. Mit Typografie "Stichwort" in rotem Lack.

4. Die Helenenstrasse in Bremen >>>

4.1. 11 Innenaufnahmen der Bordell-Schotten als 7-farbiger Pigmentdruck im Format 16x12cm unter Schrägschnittpasse 30x40cm.

4.2. Optional: Schotten von außen und Detailansichten. Druckformat und Druckträger sind frei zu wählen. >>>

5. Das Gerichtshaus in Bremen >>>

Großformatiges Poster im Format 119 x 175cm.


6. Der FernSeher (Nordmende)

InventNr. 0148 - 2002, Unikat, Format in cm 50Bx49Tx88H, Nordmende-Fernseher überzogen mit analogem TV-Rauschen, Standfuß überzogen mit digitalem Rauschen.

Sound: Audio in der Leiste starten >>>
Poesie: Weisses Rauschen

<<<< zurück