<<<< zurück

SAMMLUNGEN von Werken
in Kultur- und Bildungsinstitutionen:

# 2017 - AKTUELL - Es besteht eine analoge Sammlung von überwiegend unikaten Werken, die exemplarische Beispiele für ein Entstehen von Kunst im Grenzbereich von analog und digital enthält und die die Medien Bild, Klang, Wort zu zeitgenössischen Gestalten verbindet.
Geplant ist, diese konzentrierte Sammlung einer Bildungseinrichtung zur Anschauung sowie für Forschung und Lehre zu überlassen.
Die SAMMLUNG >>>


# 2017 - AKTUELL - Es besteht ein digitales Archiv von Bilddateien in hoher Auflösung aller Werke. Die Bilder können gemäß der limiterten Edition 3/3 nach Bedarf materialisiert (ausgedruckt) werden.
Dieses digitale Archiv ist über eine FileMaker-Datenbank sowie über die Web-Suite rice.de inventarisiert.

# 2017 - Das Staatsarchiv Bremen übernimmt per Depositarvertrag eine Auswahl von Bild-Werken und deren Dokumentationen mit Bremenbezug (Gesichter, Vielfalt) unter: Bestandsbezeichnung 10,B-FS-7,Weisser, Michael.

# 2016 - Das Staatsarchiv Bremen übernimmt das literarische und künstlerische Wort-Werk (Bücher, Manuskripte, Konzepte, Exposés, Skizzen etc.) unter: Signatur StAB 7, 278 Weisser, Michael.

# 2014 - Dänische Universität Sønderborg >>>
Artist in Residence, "Be inspired! - Identity. An intermedial, esthetic fieldwork i:coded as a creative growing between art and science", Installationen und Werkserie. >>>

# 2011f University of Applied Sciences Kie
l >>>
Als "CampusKunst" werden 8 verschiedene Werkserie aufgenommen und als bleibende Installationen integriert:
# Auf dem Campus, Sokratesplatz
# Treppenhaus zum Senatssaal
# Flur zum Senatssaal
# Computermuseum
# Am Verwaltungsbau
# Flur des Präsidiums
# Konferenzraum des Präsidiums
# Interdisziplinäres Zentrum

# 2012 - "Binder", Sprengelmuseum Hannover >>> 
Grafiken diverser Künstler zur ComputerKultur (Sammlung Binder/Weisser).

# 2012 - Städt. Galerie Bremen
>>>
Erste Landschaftsbilder, Unikate in Mischtechnik (Sammlung Weisser).

# 2011 - "Typisch?" Eine ästhetische Feldforschung in der maritim geprägten Seestadt Bremerhaven. Bleibende Installation im Foyer zum Vortragssaal der >>> Hochschule Bremerhaven. Sammlung der Bildwelt und des Stadtplans im Stadtarchiv Bremerhaven.

# 2006 - "ComputerKultur" >>> ZKM / Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe. Siehe dazu die Publikation: Azoulay/Sachsse/Weisser, Das mediale Gesamtwerk von Michael Weisser am ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, ergänzt durch neue Arbeiten. 252 Seiten, 760 Abb., mit Texten von Dr. Isabelle Azoulay, Prof. Dr. Rolf Sachsse und Michael Weisser. Deutscher Kunstverlag Berlin/München. ISBN 978-3-422-07074-5
> Exemplararische Computerkunst - 2008 >>>
> Ewig rauschen die Computer - 2008 >>>

# 2000 - "Computerkultur", Kunsthalle Bremen >>> 
Grafiken verschiedener Künstler mit Werken der ComputerGrafik und ComputerKultur (Sammlung Weisser).

<<<< zurück