<<<< zurück

Das Atelier als Arbeitsplatz der
Bilder, Klänge, Worte

> Orte der Inspiration >>>
> Trouvèe-Collection >>>





> Das Feld der Erinnerungen, 2017

Das Atelier verbindet künstlerische Werke, Erinnerungen als Assoziationen und technisches Equipment.
Der Arbeitsplatz dokumentiert den Ort des Entstehens und Vernetzens von Ideen und Werken der "Medienkunst".

Dieser Arbeitsplatz kann in Form einer authentischen Installation bewahrt werden um einen Eindruck zu vermitteln, auf welche Weise in der digitalen Gesellschaft der Algorithmen um 2015 intermediale Kunst entwickelt wurde.

Das Lab wird in voller Funktion aufgebaut und bis ins Detail bestückt. Alle geräte sind in Funktion. Hinterlegt ist zudem die komplette Inventarisierung.

Optional:
Bereitstellung der URL ww.computerkultur.de zur Archivierung, Inventarisierung und Veröffentlichung des Projektes >>>
Atelier Panorama, November 2017


Foto Equipment >>>

# Nikon Coolpix 5700 Digitalkamera
# Minicamera TD8
# Blitzanlage Hensel Expert Pro 2500
# Stativ und Schirm

# Dia-Projektor Kodak S-AV-2000 mit Carousels


Audio-Equipment - analog >>>

# Uher Reporter Kassettenrecorder CR 240
# Bose-Aktivboxen
# MC-Player - DENON HXPRO
# Telefon vtech Sinus C 34
# Telefon Gigaset A 400
# Sennheiser TR 4200 BlueTooth Kopfhörer
# Ohrhörer 2 kleine Klinke (AirBerlin)
# Ohrhörer 1 kleine Klinke Ohrklemme (VOX)
# Ohrhörer 1 kleine Klinke blau (VOX)


Audio-Equipment digital >>>


# Analog-digital Wandler Pinnacle Systems
# DAT- Player - SONY ZA5ES
# CD-Player – HARMAN KARDON HD7525


Portables >>>

# Sony DAT Walkman AVLS - TDC-07
# Sony MD Minidisc Portable Recorder - MZ1
# Sony Discman Mega Bass - D-90
# Sony Weltempfgänger ICF-SW1
mit exterer Antenne AN-71
# Sony Synthesized Receiver AIR 7
Multifrequenzbandempfänger
# Sony Handy GMD-Z1 GM

# Medion Go Pal Navi MD 98820
# Medion Go Pal Navi MD 97420
# Seiko Soundmaster Stoppuhr S301-400-Z0

# Kleinmaterial, Verkabelung etc.

Synthesizer >>>


# Yamaha TX816 mit 8 TF1 modules FM/DX7 verbunden mit
# Behringer 8 Channel Studio Denoiser

# Synthesizer/Sampler Emulator II+


Computer Equipment >>>


# Ab 1999 - Power-MAC G4
im separatem Apple-Flachbildschirm (59cm)
mit CD-ROM, HD 80GB Mike und 100GB Mike-Pro
# Betriebssysteme OS 9.2.1. und OSX 10.3.9,
1,25 GHZ, 2GB-SRAM, SerieNr. CK3460AKQEC
# Software für Betriebssystem 9.2.1.: Acrobat 5.0, Quicktime 5.0.2., GoLife 4.0.1. und 5.0, Photoshop 4.0.1. und 5.5., Fetch 3.0.3., Filemaker 4.1. und 6.0., Pagemaker 6.0. und 6.5., StuffIt 5.5., Toast 5.0.2., GifMation 2.0., GraphicConverter 3.7.1., Font-Sammlung, etc.
# Software für Betriebssystem OSX 10.3.9: Adobe CS2 mit Photoshop, Image Ready, InDesign, Illustaetor, Final Cut, Suitcase X1, Filemaker 6.0.4, Filemaker 8.5., Premniere 6.5., Carbon CopyCloner, Microsoft Office-X mit Word, Excel, Entourage, PowerPoint, Stuffit 1.1., WindowsPlayer, SerialBox 3C, etc.
# AutoExecute Bildsequenz „QR-Information“ Screen-Art oder:
# Datei „Weisser_OR_Video.gif“ auf Browser ziehen.

# Dazu separater SAMTON-Screen 93_V-C
# HAMA USB 2.0 Card Reader 35 in 1
# Fritz Repeater 310


# Ab 2001 – Power-Book G4 „Quicksilver“
mit Pro1,67 GHz, 80 MB Festplatte
# Betriebssysteme 9.2.2. und OSX 10.4.11
# Software: Acrobat 6.0, Creative Suite 2, Photoshop CS2, Cleaner 6, Cyberduck 2.7.3, Filemaker Pro 6 und 8.5. Advanced, Graphic Converter, Roxio Toast 5.2., Serialbox, SoundEdit 16.2, ZipIt 2.2.2.
# AutoExecute PowerPoint - ScreenArt

# Ab 1998 - APPLE-Powerbook G3
CPU 66,7 MHZ, Prozessor 267 MHZ, mit DHD ?MB, mit CD-Laufwerk und Netzteil
Betriebssystem OS D1-8.6 und Software Filemaker 4.1, GoLIfe 3.1.1, Office 2000, Pagemaker 6.0, Photoshop 4.0, SoundEdit u.a.
# AutoExecute von Marilyn Monroe: "FBI-Akten!"
# Marilyn Monroe-Projekt:
MM-CloseUp, MM-RFK, MM-JFK
# Schnee-WEISSER-Rausch

# Ab 1994 - APPLE-Powerbook 520 (anthrazit)
Trackball mit HD 40 MB, mit 3.5''-Laufwerk und Netzteil
# Software D1-7.5 (1994) und Programme: Filemaker 2.0., Pagemaker 3.5., Word 5.0., Norton Anti Virus, Simple Text, Erste Hilfe, Disc Doubler, Berlitz, DD-Expander 4.0, DFÜ, ChessMac 40b5. (keine Farbe!)
LapTop Rechner in voller Funktion ohne Kunst!

>>>>

HybridPublikationen >>>

SF-Story und elektronische Musik
Dazu: Interview Thomas Hammerl mit Michael Weisser zur Geschichte der Musikformation SOFTWARE (Mergener/Weisser) und Dokumente 10-Jahre Software-Music.

ZKM-Publikation zum Gesamtwerk >>>

Mit Übersicht über das Musikprojekt SOFTWARE, CD-Cover, Titellisting etc.

Die SOFTWARE-Music-Story >>>

Interview von Thomas Hammerl mit Michael Weisser

#

ObjektInstallation "Der-Welt-Tisch" >>>

Das Werk "Trouvées" im Format 100x200cm zeigt weltweite Fundstücke als Assoziative für die Projekte G.E.N.E. WorldMusic und "CompressedWorld". Unikat.

Trouvée-Collection "Around-the-World". Jedes Objekt erzählt eine Geschichte. Im Wachstum befindlich... >>>

Der Plasma-Inspirator - Kunstwerk aus dem Museum für Holografie in Köln um 1980.
Wikipedia 2019: William P. (Bill) Parker is an artist, scientist, and entrepreneur, best known for inventing the modern design of the plasma lamp. The invention occurred in 1971, when Parker was working as a student in a physics laboratory at the Massachusetts Institute of Technology and accidentally filled a test chamber to a greater-than-usual pressure with ionized neon and argon. Three years later, Parker was artist-in-residence at the Exploratorium in San Francisco and created two installations using this technology, entitled Quiet Lightning and AM Lightning.

#

Objektinstallationen unter Plexiglas >>>

"Individuelle Mythologien"

Diese Assemblagen (reliefartige Oberflächen von Objektsammlungen) entstanden aus jährlich angesammelten Erinnerungsstücken von Reisen und Begegnungen.
Die Fundstücke wurden in einem Wachstumsprozess auf Magnettafeln am Arbeitsplatz gesammelt.
Die Felder stimulieren Assoziationen und wirken als Quelle von Inspiration. Am Ende des Jahres wurden die Fundstücke von den Tafeln abgenommen, auf Leinwände im Format 100x100cm fixiert und unter einer Acrylhaube gesichert.
Die leeren Wandtafeln füllten sich wieder mit neuen Objekten im Verlauf des Jahres...

"0649 - Individuelle Mythologie 01", 2009, Assemblage auf Leinwand auf Keilrahmen 100x100cm. Unikat.

"0650 - Individuelle Mythologie 02", 2009, Assemblage auf Leinwand auf Keilrahmen 100x100cm. Unikat.


<<<< zurück